Aktuelle Termine

Mo Nov 19 @19:00 -
Übung
Mo Nov 26 @19:00 -
Übung

Wetteralarm

Wetterwarnung für Kreis Esslingen :
Amtliche WARNUNG vor FROST
Sa, 17.Nov. 00:00 bis Sa, 17.Nov. 09:00
Bundesland: Baden-Württemberg
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf.
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 17/11/2018 - 04:32 Uhr

Waldbrandgefahr

© Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Herbsthocketse mit viel Engagement

Bei schönstem spätsommerlichem Wetter haben viele Altbacherinnen und Altbacher mit uns am letzten Samstag unsere traditionelle Herbsthocketse gefeiert.

Rauchmelder verhindert Schlimmeres!
Pünktlich zum Beginn der Hocketse mussten wir jedoch erst mal zu einem Einsatz in die Ludwigstrasse ausrücken. Ein Hausbewohner hat sein Essen auf dem Herd vergessen und war eingeschlafen. Dieses führte zu einer starken Rauchentwicklung und der Rauchmelder löste aus. Eine aufmerksame Nachbarin verständigte die Rettungskräfte, nachdem der Bewohner nicht öffnete. Wir waren mit drei Fahrzeugen und zwölf Einsatzkräften vor Ort, weiterhin waren die Drehleiter aus Plochingen, das Rote Kreuz und die Polizei angerückt, die bei solchen Einsatzstichworten immer automatisch mit alarmiert werden.
Dieser Einsatz hat wieder deutlich gezeigt, wie wichtig ein Rauchmelder ist. Durch die schnelle Reaktion der Nachbarin und das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte buchstäblich in letzter Minute ein großer Schaden in der Wohnung verhindert werden und noch viel wichtiger das Leben des Mannes gerettet werden.
Mit einer Rauchgasvergiftung wurde der Bewohner vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Wenige Minuten später wären schlimme Folgen nicht zu vermeiden gewesen.

Jugend übernimmt die Bewirtung
Während des Einsatzes hat die Jugendfeuerwehr spontan die Bewirtung der mittlerweile zahlreichen Gäste auf der Hocketse übernommen und dafür gesorgt, dass alle gut versorgt waren.
Ein herzliches Dankeschön an unsere Jugend!
Ihr habt während der ganzen Hocketse super mitgearbeitet und einen großen Teil zum Gelingen unseres Festes beigetragen.
Die Jugendkapelle und das Stammorchester des Musikvereins haben unsere Gäste musikalisch bestens unterhalten. Herzlichen Dank an die Musikanten für die schöne Musik, vor allem aber möchten wir uns beim MVA für die diversen Gerätschaften, die wir ausleihen durften, bedanken.

Die Feuerwehrrundfahrten und die Präsentation unseres Feuerwehrfahrzeuges LF20 KatS sowie unserer historischen Fahrzeuge und Gerätschaften haben nicht nur bei den kleinen Gästen für Anklang gesorgt, auch so mancher Erwachsener ist gerne mit uns gefahren und hat sich die Arbeit der Feuerwehr erklären lassen.

Bald waren fast alle Plätze besetzt und unsere Gäste haben sich die Köstlichkeiten vom Grill und aus dem Café Florian gut schmecken lassen. Ab 20h war dann Partytime in unserer Firebar angesagt, hier wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert und getanzt.

Wir möchten uns bei allen Helferinnen und Helfern herzlich für ihre Mithilfe bei den verschiedenen Diensten und bei der Organisation des Café Florian und der Firebar bedanken.
Ein ganz besonderer Dank gilt Ina Austel und Daniel Ernst, die mit großem persönlichem Einsatz unsere Herbsthocketse geplant und vorbereitet haben.
Beide haben in den letzten Wochen viel Zeit investiert, disponiert, organisiert und geplant und dafür gesorgt, dass alle Helfer wussten was zu tun ist.
Das war super von Euch!

Wir möchten uns natürlich auch bei unseren vielen Gästen bedanken, es war eine schöne Hocketse und wir hoffen, Sie haben sich bei uns wohlgefühlt.

In der Mediengalerie des Esslinger Zeitung und im Stadtmagazin moritz hat Rainer Hauenschild Fotos von unserer Hocketse für Sie hochgeladen. Viel Spaß beim Anschauen!

Ihre Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Altbach

Besucherzähler

Heute 9

Gestern 118

Insgesamt 112116

Kubik-Rubik Joomla! Extensions