Aktuelle Termine

Mo Nov 19 @19:00 -
Übung
Mo Nov 26 @19:00 -
Übung

Wetteralarm

Wetterwarnung für Kreis Esslingen :
Amtliche WARNUNG vor NEBEL
Do, 15.Nov. 22:24 bis Fr, 16.Nov. 09:00
Bundesland: Baden-Württemberg
Es tritt zeitweise Nebel mit Sichtweiten unter 150 Metern auf.
Amtliche WARNUNG vor FROST
Do, 15.Nov. 22:00 bis Fr, 16.Nov. 09:00
Bundesland: Baden-Württemberg
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf.
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 16/11/2018 - 05:14 Uhr

Waldbrandgefahr

© Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Werbung

Als vor ein paar Monaten die Feuerwehr Altbach von der Gemeinde neue Tische und Stühle für den Seminar- und Aufenthaltsraum erhielt und während eines Arbeitsdienstes hier die alten Glasvitrinen abmontiert und entsorgt wurden, sah man gleich: Dieser Raum muss dringend renoviert werden! 
Die letzte Streichaktion ist schon ein paar Jahre her und geschah zum 100jährigen Jubiläum. Zudem sah man den Wänden die jährlichen Feuerwehrfeste in der Firebar an.

So war es am Samstag, den 10. Mai um 9 Uhr soweit: Der stellvertretende Kommandant Christian Schmid organisierte die Kameraden, die Farbe und ein Mittagessen.

Kameraden bereit um Wände zu streichen

 

Es trafen sich 15 freiwillige Helfer, die den Aufenthaltsraum abklebten, aufräumten, putzten, die sehr veralteten und verdreckten Vorhänge an den Oberlichtern entsorgten und die Wände in neues Weiß und die Betonpfeiler in RAL 3000 – Feuerwehrrot tünchten.

Reinigung des Hintereingangs

Zwei Kameradinnen kümmerten sich um die Reinigung des Hinterausgangs mit dem Hochdruckreiniger. Auch die Hecke wurde von den beiden gestutzt.
Es wurde eine Satellitenschüssel angebracht und die Kabel des Beamers wurden stolpersicher verlegt.

In der Mittagspause beim Grillen

Zum Mittagessen wurden Schweinenacken und Rote gegrillt sowie selbst gemachter Kartoffelsalat gegessen.

Aufenthaltsraum in neuem Glanz

Nach 10 arbeitsreichen Stunden war das Werk vollbracht und das Ergebnis kann sich auf alle Fälle sehen lassen! Christian Schmid ist stolz auf die 15 Helfer und bedankt sich herzlich bei den helfenden Kameradinnen und Kameraden und hofft auf viele schöne kameradschaftliche Stunden in diesen Räumen.

Login

Besucherzähler

Heute 34

Gestern 84

Insgesamt 112023

Kubik-Rubik Joomla! Extensions