Aktuelle Termine

Mo Nov 19 @19:00 -
Übung
Mo Nov 26 @19:00 -
Übung

Wetteralarm

Wetterwarnung für Kreis Esslingen :
Amtliche WARNUNG vor NEBEL
Do, 15.Nov. 22:24 bis Fr, 16.Nov. 09:00
Bundesland: Baden-Württemberg
Es tritt zeitweise Nebel mit Sichtweiten unter 150 Metern auf.
Amtliche WARNUNG vor FROST
Do, 15.Nov. 22:00 bis Fr, 16.Nov. 09:00
Bundesland: Baden-Württemberg
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf.
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 16/11/2018 - 05:14 Uhr

Waldbrandgefahr

© Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Werbung

Traditionell am letzten Samstag im September, konnten auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Altbacher Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste aus den umliegenden Gemeinden auf der Feuerwehrhocketse begrüßt werden. Bei gutem Wetter und angenehmen Temperaturen ließen sich die Gäste deftige Köstlichkeiten wie z.B. Fleisch, Wurst, Bier und Wein schmecken. Aber auch für den süßen Gaumen wurde im Café Florian bestens gesorgt. Das Mittagsprogramm bot für jeden etwas. Neben den Feuerwehrrundfahrten für die jüngeren Gäste konnten sich die Besucher bei einer Fahrzeugschau eines Löschfahrzeug 20 (LF 20) der Freiwilligen Feuerwehr Deizisau und eines Löschfahrzeug Katastrophenschutz (LF KatS) der Freiwilligen Feuerwehr Plochingen über Technik, Ausrüstung und die Arbeit bei der Feuerwehr informieren.

 

LF 20 der Freiwilligen Feuerwehr Deizisau

 

„Los kaufen und gewinnen“ war auch dieses Jahr wieder das Motto unserer Tombola. Es konnten wieder zahlreiche Preise abgeräumt werden. Highlight war eine Rennbahn von Carrera. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß dem Gewinner.

Losverkauf der Tombola


Für die musikalische Unterhaltung sorgte am Nachmittag der Musikverein Altbach mit Märschen, Polkas und verschiedenen Klassikern. Am Abend übernahm – mittlerweile ebenso traditionell – der „Alleinunterhalter“ Uli Kausch. Diesmal jedoch zu zweit. Mit einem Hit-Mix aus mehreren Jahrzehnten war für jeden etwas dabei. Einige Fans haben lautstark mitgesungen und sogar auch für kurze Zeit das Tanzbein geschwungen. Den Ausklang der Feuerwehrhocketse übernahm das Bar-Team in unserer Fire-Bar. Bis in die frühen Morgenstunden konnte bei Cocktails, Longdrinks und Musik gefeiert werden.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen Helferinnen und Helfern, die mit uns gemeinsam die Hocketse vorbereitet und durchgeführt haben, unseren Sponsoren für die Bereitstellung diverser Utensilien sowie Spenden jeglicher Art. Natürlich bedanken wir uns auch bei unseren Gästen für den Besuch und die alljährliche Treue. Ohne die Unterstützung aller beteiligten Kameraden, Organisationen und Vereine wäre die Durchführung unserer Hocketse kaum möglich.

Vielen Dank!

Login

Besucherzähler

Heute 34

Gestern 84

Insgesamt 112023

Kubik-Rubik Joomla! Extensions