Aktuelle Termine

Mo Nov 04 @19:00 -
Maschinisten
Mo Nov 11 @19:00 -
Gesamtübung

Wetteralarm

Wetterwarnung für Kreis Esslingen :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr

Werbung

Am vergangenen Sonntag fand auf dem Schulhof Altbach der dritte Feuerwehrtag statt.

Unter dem Motto „jetzt brauchen wir Hilfe“ machten die Kameradinnen und Kameraden auf ihre Arbeit aufmerksam und gleichzeitig auch Werbung in eigener Sache. Die Altbacher Wehr muss sich leider in die Schar der Freiwilligen Feuerwehren einreihen, die vor allem bei Einsätzen tagsüber ein erhebliches Problem haben, mit genügend Einsatzkräften innerhalb der vorgeschriebenen Ausrückezeiten am Einsatzort zu sein.IMG 3715

Der Altbacher Feuerwehrtag hatte vieles zu bieten. Neben einer Hocketse mit den Klassikern vom Grill, Eis und leckeren Waffeln der Kindergruppe, konnten die Besucher aktiv erleben was es heißt, in voller Uniform mit einem hydraulischen Rettungssatz zu arbeiten. An einem alten PKW konnten die Gäste aktiv mit Schere und Spreizer arbeiten und dabei selbst erfahren, wieviel Kraft nötig ist, eine Autotür aufzubrechen und sich Zugang in ein Unfallfahrzeug zu verschaffen.
Beim XXL Jenga Spiel war Geschicklichkeit gefragt. Mit einem hydraulischen Spreizer mussten Hölzer aus dem Turm entnommen und oben wieder aufgelegt werden. Auch im großen Format ist dieses Geschicklichkeitsspiel nicht leicht und so mancher Besucher kam nicht nur aufgrund der heißen Temperaturen ins Schwitzen.
Für die kleinen Besucher stand die eigene Hüpfburg der Jugendfeuerwehr bereit und für eine kühle Erfrischung sorgte das Spritzenhaus.

IMG 3724Höhepunkt war natürlich die Schauübung der Jugendfeuerwehr, die Kommandant Tobias Herlein mit viel Sachwissen kurzweilig moderierte. 

Die Jugendfeuerwehr hatte einen simulierten Heckenbrand mit zwei Löschgruppen, zwei Einsatzfahrzeugen und dem Aufbau mehrerer klassischer Löschangriffe schnell und sicher im Griff. Die Jungs stellten mit ihrem Jugendleiter Marco Blasi ihr Können eindrucksvoll unter Beweis. Sie zeigten den Besuchern, wie wichtig eine gut funktionierende Feuerwehr und das Zusammenspiel aller Beteiligten ist.
Nach der Übung war das Bad im großen, prall mit Wasser gefüllten, Faltbehälter eine willkommene Abkühlung. Auch mancher Erwachsener hat die Erfrischung sehr genossen.

Die Altbacher Feuerwehr kann zusammenfassend auf einen erfolgreichen Feuerwehrtag zurückblicken. Trotz der sengenden Hitze kamen viele Besucher auf den Schulhof.
Kommandant Herlein bedankte sich bei den Besuchern und freute sich mit seiner Mannschaft sehr über die positive Resonanz der Altbacher Bürgerschaft.

Nun freut sich die Wehr auf neue Mitglieder!
Wer Lust hat bei der Feuerwehr mitzumachen, ist jederzeit herzlich willkommen. Die Wehr freut sich auch über Quereinsteiger. Mit Spass, Freude und Motivation kann man die Arbeit bei der Feuerwehr ohne Probleme erlernen.
Schon nach einer 6 wöchigen Grundausbildung darf man an Einsätzen teilnehmen und kann anderen Menschen helfen.

Die Kameradinnen und Kameraden treffen sich zur Übung immer Montags um 19.00 Uhr am Gerätehaus in der Hofstrasse.
Gäste sind jederzeit herzlich eingeladen, sich zu informieren und einfach mal unverbindlich mitzumachen

Ihre Kameradinnen und Kameraden der Freiwilliigen Feuerwehr Altbach am Neckar

 

Login

Besucherzähler

Heute 1

Gestern 85

Insgesamt 140824

Kubik-Rubik Joomla! Extensions